evault data protection solutions


Nach einer Umfrage von 2013 der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bei der rund 450 Unternehmensmanager befragt wurden, erwarten neun von zehn Managern, dass das Risiko für ihren Betrieb ein Opfer von einer Cyberattacke zu werden, zunehmen wird. Dabei sind sie vielen Gefahren ausgesetzt: Ausspähung, Zerstörung, Nicht-Verfügbarkeit und Schäden wie Manipulation.

Datensicherheit schützt vor diesen Gefahren bzw. Bedrohungen, hilft bei der Vermeidung von Schäden und der Minimierung von Risiken. Gerade in der Cloud entstehen die größten Datenansammlungen. Deshalb werden die Themen Datensicherheit und – wiederherstellung für Firmen immer wichtiger und stehen bei Nutzung von Cloud-Diensten bei uns im Fokus.

Die EVault Data Protection Lösung bietet Unternehmen jeder Größenordnung eine maßgeschneiderte Antwort auf die Anforderungen eines modernen Data Protection Managements, dynamisch adaptierbar an die unternehmenseigenen Compliance Richtlinien. Einfach zu bedienen über eine intuitive Mangementkonsole im durchgängigen Design.

Datensicherung aus einer Hand

Dies gelingt nur wenn die Lösung flexibel, sicher und verlässlich ist. Die Seagate Data Protection Lösungen kombinieren die Vorzüge von On Premise Software und Offsite Cloud Services und liefern somit die ultimative Antwort auf Data Protection Fragen in verteilten Umgebungen.

Dank einer modernen und patentierten Technologie können Sie ein wachsendes heterogenes und geografisch verteiltes Netzwerk mit einer einzigen Lösung schützen. Sogenannte on-site local caching Methoden sichern stringente RTOs & RPOs. Die State of the Art End-to-End AES-256 Datenverschlüsselung bietet maximale Sicherheit für Ihre Daten.

Als reine cloudbasierte Managed Service Lösung bieten wir definierte „pay-per-use“ Entgeltmodelle an. Diese orientieren sich an einem volumenbasierten Tiering Modell. Das Grundmodell sieht eine einmalige Initialisierungsgebühr (initial seed) vor. Grundlage bildet dabei das nativ gesicherte Datenvolumen. Ein detailliertes monatliches Reporting sichert die notwendige Transparenz für den Kunden. Für die Option Bündelung mit weiteren Rechenzentrumsleistungen (Server-/Applikationsbetrieb) bieten wir ein kombiniertes Abrechnungsmodell. Sicher gehosted im DIN ISO 27001 und 9001 zertifizierten Rechenzentrum der PI Informatik GmbH in Berlin.

Eine definierte Roadmap stellt die permanente Weiterentwicklung im Hause Seagate sicher. Eine Investition in die Zukunft mit Seagate als starkem Partner.

Zertifizierte Seagate Spezialisten unterstützen Sie tatkräftig von der Planung über das Deployment bis hin zum qualifizierten Support des täglichen Operatings. Notfalls 24 Stunden am Tag an 365 Tagen des Jahres.

vertrauenswürdig ist mehr als nur sicher.

Als eines der ersten Managed Service Angebote konnte für unsere Lösung im Rahmen der Kriterien Prüfung das Label „Trusted Cloud“ vergeben werden. Dies bietet Ihnen die Gewähr, nicht nur eine technologisch führende Lösung einzusetzen, sondern auch das bestmögliche „Drum Herum“: Von der Vertragsgestaltung nach deutschem Datenschutzrecht über die Serviceorganisation bis hin zu den Exit-Regelungen und dem uneingeschränktem Verbleib der Datenhoheit bei Ihnen!

Sprechen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gern.


IHR ANSPRECHPARTNER:

René Majumder
+49 30 91774410
kontakt@pi-informatik.de

  Seagate Evault Desaster Recovery gibt uns die Sicherheit jederzeit im Desaster Fall unsere physische Systeme,
entsprechend unserer RTO/RPO Kennzahlen, auf einer beliebigen Plattform wieder online zu bringen.

– Interautomation Deutschland GmbH-
Manuel Mang
Geschäftsführer


Testen Sie EVault
unverbindlich.