Stellenausschreibung Werkstudent / Abschlussarbeit zum Thema IoT Plattform

Stellenausschreibung Werkstudent (m/w) / Abschlussarbeit zum Thema IoT Plattform


Die PI Informatik GmbH ist ein innovativer und branchenunabhängiger IT-Dienstleister aus dem Norden Berlins. Seit über 20 Jahren sorgen unsere über 30 hochqualifizierten und engagierten Mitarbeiter deutschlandweit für den besonderen Nutzen unserer IT-Lösungen und zufriedene Kunden.

Während Ihrer Tätigkeit lernen Sie die Aufgaben und Herausforderungen der Bereiche IT Betrieb sowie Application Development & Integration kennen. Dabei arbeiten Sie mit unseren IT-Strategen, Architekten und Entwicklern zusammen und beschäftigen sich mit aktuellen IT-Trends und deren konkreter Anwendung Sie werten neue Technologien aus, indem Sie teils komplexe Sachverhalte aufbereiten und visualisieren. Darüber hinaus erarbeiten Sie „Proof of Concepts“ in dem von Ihnen bearbeiteten Projekt, indem Sie die Technologien in konkreten Anwendungsfällen erproben. Zusätzlich unterstützen Sie Ihre Kollegen im Tagesgeschäft, schauen dabei „über den Tellerrand“ und bringen proaktiv Ihre eigenen Ideen mit ein.

Ihr Aufgabenbereich

  •  Entwicklung einer Plattform, sowie Unterstützung beim Aufbau und der Betreuung von Testsystemen
  • Erarbeitung, Analyse und Erstellung von Spezifikationen und deren Umsetzung
  • die Mitwirkung im Tagesgeschäft sowie die Unterstützung der Kollegen, z. B. bei der Bearbeitung von Workflows und Tickets
  • die Konzeption, Begleitung und Dokumentation von Testserien
  • die Wahrnehmung von administrativen Aufgaben
  • die Mitarbeit in verschiedenen weiteren IT Projekten

Ausschreibung einer Abschlussarbeit

Ziel dieser Abschlussarbeit ist die Entwicklung der IT-Applikationsarchitektur einer IoT-Plattform auf Basis der Microsoft Azure Technologie. Die Plattform soll Daten über verschiedene Sensoren, heterogene Systeme oder Softwarekomponenten und weitere Quellen einlesen und diese einer Cloud-Infrastruktur (Managed Services und Apps) über verschiedene Schnittstellen zur Verfügung stellen, d. h. im Einzelnen:

  •  Untersuchung der verschiedenen IoT-Schnittstellen bzgl. verfügbarer Hardware und Protokoll-Stack/Treiber
  • Definition des Systems und der Erstellung der Software-Architektur
  • Inbetriebnahme der IoT-Hardware und Implementierung der benötigten Treiber
  • Implementierung der Abstraktionsschicht für die Daten, der Verbindung zum Cloud-Service/ Managed Service und der Visualisierung der Daten
  • Testkonzept erstellen, Testumgebung aufbauen, Test durchführen / protokollieren / auswerten
  • Konzept für weitere Entwicklungen und Verbesserungen anfertigen

Die Aufgabe kann im Rahmen einer Werkstudententätigkeit und/oder einer Master-Thesis erarbeitet werden.

Was bringen Sie mit?

  • ein fortgeschrittenes Studium der Informatik oder einer ähnlichen Fachrichtung
  • eine strukturierte, projekt- und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Ausdauer, Zielstrebigkeit, Spaß und die Bereitschaft neue Wege zu beschreiten
  • Sie möchten im Team arbeiten und dabei eigene Akzente setzen
  • Sie vermitteln gerne dem Team ihre Erkenntnisse
  • Sie verfügen bereits über Knowhow in den Bereichen Microsoft-Infrastruktur und -Virtualisierung

Was können wir Ihnen bieten?

  • Innovatives Unternehmen mit positivem Betriebsklima und viel Raum für Eigeninitiative und Kreativität
  • Anspruchsvolle und interessante Projekte und Aufgaben sowie eine perspektivische Tätigkeit im Bereich SaaS Plattformtechnologien
  • Eigenverantwortliche Ausgestaltung unserer künftigen Managed Service Angebote
  • Umfassende Möglichkeiten zur Weiterentwicklung der persönlichen und fachlichen Kompetenzen

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse) mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins ausschließlich per E-Mail an:

PI Informatik GmbH –  Herr Andreas Lemcke 
 jobs@pi-informatik.de 
 


Archiv

2017 (3)
2016 (12)
2015 (7)